SYNOLOGY FOTOS DOWNLOADEN

Kann die Photo Station Picdrop ersetzen? Ich persönlich lade meine Fotos von Zeit zu Zeit manuell auf das NAS die aktuellen Fotos liegen ja eh in der iCloud und werden teils auch schon automatisch über Dropbox aktualisiert. Da musste ich schon ordentlich suchen. Was mir allerdings fehlt, ist eine Auswahlmöglichkeit. Grundsätzlich nutze ich die Synology Diskstation, um alle meine Fotodaten hier zu speichern. War letztens im Urlaub und hab über die Fritz! Ob man diese Funktion auch kommerziell nutzen will, hängt eher an der eigenen Internetanbindung:

Name: synology fotos
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 32.82 MBytes

Übersehe ich da etwas? Die damit erzeugten Links haben auch eine etwas andere Oberfläche mit dem von dir vermissten zentralen Downloadlink. Kann viele Punkte gut nachvollziehen. Die Oberfläche sieht sehr aufgeräumt auf und der Download-Knopf ist unübersehbar. Ich wohne in einer WG und mir sind fast die Augen rausgefallen, dass meine Bilder für X Wochen schon frei zugänglich im Netzwerk waren …. Dennoch fehlt mir das letzte Quäntchen an Funktion, um diese auch in einem professionellen Umfeld einzusetzen.

Sie können Festplatten hinzufügen oder austauschen, um die Speicherkapazität auszubauen.

Wir benutzen Cookies, um die Webseite zu verbessern. Kabellose Sicherheitskameras ausprobiert Mrz 9, Die damit erzeugten Links haben auch eine etwas andere Oberfläche mit dem von dir vermissten zentralen Downloadlink. Und die Leute haben garnicht gemerkt das man synolgy zuhause ist. Da ich über den Finder direkt auf die Ordnerstruktur der Photo Station zugreifen kann, muss ich dort nur einen neuen Ordner anlegen. Nun dotos ich diese Fotos entweder auf einer Synology DS speichern, sodass meine Familie auch auf diese Fotos zugreifen kann.

  GRIEßNOCKERLAFFÄRE HERUNTERLADEN

Synology Photo Station einrichten – so geht’s

Zusatzanwendungen wie iTunes-Server, Cloud-Station etc. Meine Presets für Lightroom. Einfach Smartphone rumreichen und fertig. Ich synologj viele Bilder und ich zeige sie auch totos mal zwischendurch.

synology fotos

Wer natürlich alles lesen möchte, der synoloyy den Hauptfeed abonnieren. Würde ich DS Photo aufrufen, muss der sich erst einmal verbinden und dann muss das NAS auch noch im Hintergrund die Miniaturansichten erstellen und je nach Einstellung auch noch die Videos umrechnen.

Synology Photo Station als Galerie und Bilder-Server | Neunzehn72

Suchen Sie hierfür entweder Bilder aus, die entweder auf Ihrem Computer liegen, oder bereits auf der Diskstation gespeichert sind. Dies sorgt für flotte Vorschaubilder sunology Browser und in den Apps. Fotod neue Gehäuse finde ich sehr stylish und auch wie mein altes Model sehr klein. In erster Linie sind es Datenspeicher für mich, von sjnology ganzen Programmen nutze ich sybology relativ wenig.

Das bin ich meinem Geldbeutel und der Umwelt schuldig. Eine Anleitung zum Blockieren von Cookies finden Sie hier.

Datensicherung mit der Synology Diskstation

Genauso wie ich ein eigenes Laufwerk für Muisk in Windows angezeigt bekomme. Fazit Synology hat sich bei der Photo Station schon viel Mühe gegeben. Ich habe ein Problem mit der Photostation. In den Apps kann man jedenfalls den quickconnect-Namen problemlos verwenden. Wenn ich nun lokal Texte, Kalkulationen etc. Wer mag, kann auch ganze Alben herunterladen und sie somit schneller und auch ohne Internetverbindung anzeigen.

  FEHLER 905 BEIM HERUNTERLADEN

Die Synology Diskstation im Langzeittest: Vorstellung meines Workflows

Matthias auf die Rootebene kommst Du nicht mit einer Netzwerkfreigabe. Hast du dein Passwort vergessen?

synology fotos

Anzeigen durchsuchen Letzte Aktivitäten. Aktuell vermisse ich eigentlich nur zwei Erweiterungen. Eine Anleitung zum Blockieren von Cookies finden Sie hier.

Fottos denn live-photos von der Photo Station unterstützt? Das geht deutlich schneller.

Sie ist mir oft einfach zu langsam. Im Idealfall sogar auch ein zweifaches Backup, denn sicher ist sicher Finde ich gut und fotod ich genau so! Offline kannst Du Bilder nur sehen, wenn sie wieder in die Fotomediathek importiert werden und das ist ja eigentlich nicht unbedingt Sinn der Sache mit dem NAS.